Krzysztof Penderecki feiert seinen 85. Geburtstag – auch in Aarau
Mendelssohntage Aarau
@Priska Ketterer

Heute feiert der polnische Komponist Krzysztof Penderecki seinen 85. Geburtstag. Geehrt wird er dabei nicht nur in Warschau, wo sich dieser Tage ein prominent besetztes Festival seinem vielschichtigen Schaffen widmete. Auch in der Schweiz, im Rahmen der Aarauer Mendelssohntage, konnte man Penderecki und seiner Musik begegnen. Zum einen dirigierte er ein sinfonisches Programm mit der argovia philharmonic. Und das casalQuartett spielte in seinem Kammermusikabend erstmals ein Streichquartett Pendereckis, sein drittes, «Leaves of an unwritten diary». Der Komponist war dabei und zeigte sich beeindruckt von der aufwühlend leidenschaftlichen Interpretation des renommierten Ensembles (siehe Bild).

 

Kommentar verfassen