Hefti-Uraufführung zum Jubiläum

Um anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums Musik mit allen Generationen zu feiern, hat die Tonhalle-Gesellschaft Zürich den Schweizer Komponisten und Dirigenten David Philip Hefti dazu eingeladen, die auf dem Märchen von Hans Christian Andersen basierende musikalische Erzählung Die Schneekönigin zu komponieren und ihre Uraufführung zu dirigieren. Am 11. November 2018 wird die halbszenische Inszenierung dieses Musiktheaters mit der renommierten Sopranistin Mojca Erdmann (Schneekönigin) sowie der aus dem Schweizer Tatort bekannten Schauspielerin Delia Mayer (Erzählerin/Gerda) und dem Schauspieler Maximilian Simonischek (Kay) in zwei Familienkonzerten zu hören und sehen sein.

Kommentar verfassen